Fort­bildungen

Aktuelle Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten im Bereich Singen und Musizieren mit Kindern

Die Arbeit mit Kindern erfordert besondere Kompetenzen, insbesondere im Bereich Singen und Musizieren. Deshalb informiert der Saarländische Chorverband über aktuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für verschiedene Zielgruppen. Dazu kooperiert er auch mit anderen Musik- und Chorverbänden und ist Mitglied der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung. Auch aufgrund der Mitgliedschaft des SCV im Deutschen Chorverband (DCV) und in der Deutschen Chorjugend (DCJ) gibt es die Möglichkeit, an Seminaren oder Chortreffen außerhalb des Saarlandes teilzunehmen.

Fehlt eine Fortbildungsmöglichkeit? Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail!

Image
Image

Carusos-Webinar-Reihe

Die monatliche Webinar-Reihe der Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbands in Kooperation mit dem Helbling-Verlag zum kindgerechten Singen im Kita-Alltag geht ab September mit neuen Themen weiter. Die kostenfreien Seminare sollen neue Impulse für die Arbeit mit Kindern im Umgang mit den Liedern des Liederbuches Alle Lieder sind schon da geben, die Hemmschwelle für das Singen in kindgerechter Tonhöhe herabsetzen und die eigenen Fähigkeiten in Bezug auf das ganzheitliche Musizieren in der Kita erweitern.

Es sind keine Vorkenntnisse für die Teilnahme erforderlich.

Montag, 12. September 2022, 17.00 – 18.30 Uhr: Liedbegleitung mit der Ukulele für Anfänger

Montag, 10. Oktober 2022, 17.00 – 18.30 Uhr: Die Kinder- und Erwachsenenstimme

Montag, 07. November 2022, 17.00 – 18.30 Uhr: Ein Weihnachts-Singspiel mit Peter Schindler

Montag, 05. Dezember 2022, 17.00 – 18.30 Uhr: Jahreszeitenlieder

Zielgruppe

Alle Interessierte, die sich stimmlich und methodisch für das tägliche und kindergerechte Singen weiterbilden wollen

Datum

ab dem 12.09.2022

Ort

Digital

Teilnahme

Kostenlos

Image

Ausbildung zur Carusos-Fachberaterin oder zum Carusos-Fachberater

Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme ist eine bundesweite Initiative des Deutschen Chorverbandes e.V. (DCV) mit dem Ziel, das Singen im Kinderalltag fest zu etablieren. Dafür vergibt der DCV ein Zertifikat an Vorschuleinrichtungen, die bundesweit festgelegte Qualitätskriterien für kindgerechtes Singen erfüllen. Unterstützt werden die Kitas und Kindergärten dabei von ehrenamtlichen Fachberaterinnen und Fachberatern, die unter anderem Wege zur Verankerung des kindgerechten Singens im Alltag der Einrichtungen aufzeigen. Um Carusos-Fachberaterin oder Carusos-Fachberater zu werden, muss ein entsprechendes Seminar zur Ausbildung besucht werden, in dem alle relevanten Inhalte – wie Liedanalyse, Gesang, Hören, Kita-Beratung sowie zur Carusos-Initiative – vermittelt werden.

Sie wollen sich für das Singen mit Kindern in Kitas und Kindergärten im Saarland engagieren? Dann werden auch Sie Fachberaterin/Fachberater! Ansprechpartner im Saarland ist der Carusos-Landesbeauftragte Werner Zeitz (Zeitz1@gmx.de).

Zielgruppe

Grundsätzlich jede und jeder mit guten musikalischen Grundkenntnissen, pädagogische Kenntnisse sind von Vorteil. Insbesondere Jugendliche, junge Erwachsene und Studierende sind zu den Seminaren eingeladen.

Teilnahme

Kostenlos

Image

AMJ Spring Class

Kinder- und Jugendchorleitung Kompakt

Die AMJ Spring Class im April bietet ein intensives Fortbildungswochenende zum Thema Kinder- und Jugendchorleitung. Fachdozentinnen und -dozenten geben vielfältige praktische Tipps und es werden neue Blickwinke für die eigene Chorarbeit eröffnet. Zur praktischen Arbeit und zur lebendigen Interaktion ist ein Jugendchor eingeladen!

Musik und Sprache zu gestalten, Lieder kennenzulernen: ob volkstümlich, jäzzig oder groovend, die Gemeinschaft im Chor zu erleben und sich selbst als gestalterischen Mittelpunkt wahrzunehmen, all dies sind für viele Kinder große Erlebnisse und gleichzeitig wegweisende Erfahrungen für ihre eigene musikalische Entwicklung. Gemeinsames kreatives Gestalten ist ein Band für Kinder, Jugendliche und LeiterInnen.

Zielgruppe

Schul- und Kirchenmusikerinnen und -musiker, Studierende im Fach Chorleitung und Musik, Laienchorleiterinnen und -chorleiter, Anfängerinnen und Anfänger im Dirigieren.

Datum

31.03. bis 02.04.2023

Ort

Mengerskirchen

Teilnahme

Kursgebühr zwischen 60 und 160 Euro (zzgl. Aufenthalt)

Anmeldeschluss

01. Januar 2022
Image

Pädagogik Kinderchor – Mehr als richtig singen

Eine verantwortungsvolle Chorarbeit, die Kinder und Jugendliche in ihrer gesamten persönlichen und musikalischen Entwicklung begleitet, vermittelt weit mehr als richtiges Singen. Neben der Arbeit an den technischen, stimmbildnerischen und musikalischen Aspekten des Singens wird sich dieses Seminar daher in intensiver Weise mit den umfassenden und vielfältigen pädagogischen Herausforderungen und Chancen von Chorleiterinnen und Chorleitern beschäftigen und zudem beleuchten, was sich mithilfe von Noten und Tönen, Melodien und Klängen bewegen kann und ausdrücken lässt.

Während einer Seminareinheit wird ein Kinderchor zu Gast sein und somit die Gelegenheit bestehen, Aspekte der gemeinsamen Arbeit in der Praxis kennenzulernen.

Zielgruppe

Chorleitende aus den Arbeitsfeldern Schule, Kirche, Verein sowie Gesangspädagoginnen und -pädagogen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten

Datum

23.10. bis 25.10.2023

Ort

Trossingen

Teilnahme

150 Euro (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)